联系

德水清.零排放专家

油漆预处理产生的冲洗废水借助VACUDEST真空蒸馏设备可循环使用。

Viele Metall- und Kunststoffteile, die uns täglich begegnen sind lackiert. Durch die Lackierung sind diese Teile versiegelt und unter anderem gegen äußere Einwirkungen wie Rost, Witterung oder Sonneneinstrahlung geschützt. Vor der Lackierung findet in der Regel immer eine Lackiervorbehandlung statt, die aufgrund der unterschiedlichen zu lackierenden Teile auch aus einer Vielzahl an Vorbehandlungsschritten besteht. Damit die Lackierung ihren Zweck erfüllt und möglichst lange hält, muss auf jeden Fall vorab eine gründliche Reinigung der Teile stattfinden.

Die Spülwasseraufbereitung gewinnt daher in der Lackiervorbehandlung immer mehr an Bedeutung und wurde in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren, qualitätsentscheidenden Fertigungsschritt. Deshalb setzen immer mehr Betriebe bei der Spülwasseraufbereitung in der Lackiervorbehandlung auf Vakuumdestillationsanlagen.

Vakuumdestillation ist Stand der Technik für die Kreislaufführung von Spülwässern

Egal ob Eisenphosphatierung, Entfettung oder Nanokeramik - Vakuumdestillationsanlagen sind heute Stand der Technik bei der Aufbereitung und Kreislaufführung von Spülwässern aus der Lackiervorbehandlung. Je nach Material und gewünschtem Korrosionsschutz der zur Lackierung vorgesehenen Werkstücke kann ein spezielles Vorbehandlungsverfahren empfehlenswert sein werden. Stehen Verfahrensschritte, Chemie und Anforderungen an die Wasserqualität fest, kann ein passendes Aufbereitungssystem projektiert werden. Dabei werden nicht nur Größe und Typ des Verdampfers, sondern auch die notwendigen Komponenten wie z.B. Behälter, Neutralisationseinrichtungen, Ionenaustauscher und Umkehrosmoseanlagen ausgewählt.

Ziel der Prozesswassertechnik ist immer ein zuverlässig und automatisch im Hintergrund arbeitendes System: Die Lackiervorbehandlung darf nicht wegen schlechter bzw. schwankender Wasserqualitäten in der Kreislaufführung ausfallen.

Mit dem von der H2O GmbH entwickelten Konzept auf Basis modernster Technologie erhält man eine sehr einfache, flexible und modular aufgebaute Anlage, die für eine Vielzahl von möglichen Beschichtungsprozessen geeignet ist

Mögliche Abwasserarten:

  • Entfettungswässer (alkalisch, neutral oder sauer)
  • Spülwässer aus der Eisenphosphatierung
  • Spülwässer aus der Zinkphosphatierung
  • Spülwässer aus der Beize
  • Spülwässer aus der chromfreien Konversion
  • Spülwässer aus der Nanokeramik (Zirkonium-haltige Chemie)
  • Strahlmittelhaltige Flüssigkeiten
  • Netzmittel und Korrosionsinhibitoren

So könnte Ihre Lösung aussehen

In unserem Anwendungszentrum für abwasserfreie Produktion entwickeln unsere Experten seit über 30 Jahren stetig innovative Technologien, die die Qualität des Destillats entscheidend verbessern. Dabei können Sie auf unsere Komplettlösung vertrauen, die stets individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Produktion abgestimmt sind.

Neben den unterschiedlichen Behältern, die expliziert für Ihr Prozesswasser bereitgestellt werden, bildet der VACUDEST Vakuumverdampfer (in diesem Beispiel eine Anlage für bis zu 4.500 m3 pro Jahr) das Herzstück Ihrer Komplettlösung. Ausgestattet mit unseren wichtigsten Technologien, wie Clearcat, Destcontrol, Activepowerclean und der VacuCip Spüleinrichtung ist Ihr System auf alle anfallenden Abwässer vorbereitet. Durch unser ausgeklügeltes System erhalten Sie glasklares Destillat, das jegliche Qualitätsanforderungen sicher einhält, sowie eine Destillatqualität auf sehr gutem, konstantem Niveau. Diese und viele weitere Technologien machen unsere VACUDEST Vakuumdestillationssysteme weltweit einzigartig auf dem Markt und garantieren Ihnen höchste Qualität in oberflächentechnischen Prozessen.

Für eine weitere Aufkonzentration bietet sich der Einsatz unseres VACUDEST ZLD an. Die nachgeschaltete Verdampfungsstufe lässt eine weitere Reduktion des Restwassergehalts zu, wodurch Sie Ihre Entsorgungskosten noch einmal maßgeblich senken.

Zusätzliche Nachbehandlungsschritte können in Einzelfällen Sinn machen. Hierfür unterstützen wir Sie gerne mit einer Ionenaustauscher-Kreislaufanlage, Umkehrosmose, Aktivkohle oder einer UV-Behandlungsanlage.

Welche Komponenten Sie in Ihrer Produktion benötigen, hängt stark von der Zusammensetzung der anfallenden Spülwässer ab. Kontaktieren Sie unsere Experten und gemeinsam finden wir auch für Ihre Produktion die passende Lösung.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Nachhaltige Kreislaufführung der Spülwässer
  • Kundenspezifische Beratung durch das H2O-Anwendungszentrum
  • Schlüsselfertiges Komplettsystem
  • Geringer Bedienaufwand dank vollautomatischem Betrieb
  • Nutzerfreundliche Vacutouch Maschinensteuerung
  • Bereit für Industrie 4.0 / IIoT mit eService, Smart Service und Health Reports zur Steigerung der Leistungsfähigkeit.

已充分了解但还有问题?

我们的专家为您解答。

立即联系

咨询购买

您对我们的VACUDEST系统感兴趣?

欢迎您和我们联系!

 

联系电话:

陆献君 (Ricky Luk)
销售顾问


 电话: +86 512 3685 38-10 - 819
ricky.luk@h2o-de.com
 

售后服务

您需要购买耗材, 配件, 或者预约检修?

我们期待为您服务!

 

联系电话:

周晓莉 (Shirley Zhou)
 出纳
 
  电话: +86 512 368538-10 820
shirley.zhou@h2o-de.com

工作机会

您想加入我们的团队, 与我们一起共同塑造零污水的未来吗?

请与我们的人力资源部门联系!

 

Ihr Ansprechpartner:

Bettina Böhringer
  女士

+49 7627 9239-201
career@h2o-de.com

为了提高您的用户体验,在阅览我们的网页时请同意使用cookie插件