Sie haben Fragen?

Die Experten für abwasserfreie Produktion

Am Anfang jeder guten Geschichte steht eine gute Idee. Die Idee, etwas zu verbessern. Zum Beispiel die eigene Produktion abwasserfrei zu machen.

Hier startet die Geschichte mit unserer VACUDEST, die grüne Idee, die nach und nach zur blauen Tür an einer ausgereiften Anlage wird. Möglich macht dies das Team der H2O GmbH. Sie haben sich seit ihrer Gründung vor genau 20 Jahren zu den Technologieführern in Vakuumdestillationssystemen entwickelt. Begleiten Sie hier unser Team von der Idee der Abwasseraufbereitung bis zur Auslieferung der VACUDEST bei Ihnen im Werk.

Das Telefon klingelt. „H2O GmbH, Jochen Freund, guten Tag?“ Der erste Schritt zur abwasserfreien Produktion mit VACUDEST ist gemacht. Im Vertrieb von H2O werden die wichtigsten Parameter aufgenommen. Welches Abwasser soll aufbereitet werden? Welche Menge fällt bei Ihnen an? Dank der langjährigen Erfahrungen unseres Teams kann hier schon festgestellt werden, ob sich die Investition in eine VACUDEST für Sie wirtschaftlich rechnet. Passt alles, geht es weiter zur Detailbesprechung. Die übernimmt unser Außendienst direkt bei Ihnen vor Ort. Er klärt die Anforderungen und nimmt eine Abwasserprobe. 

Jetzt geht es ans Eingemachte: Unsere Mitarbeiter im Anwendungszentrum für abwasserfreie Produktion destillieren die Abwasserprobe unter realen Bedingungen. Ihre Ergebnisse sind die Grundlage für den genauen Aufbau der Anlage. Welche Technologien kommen zum Einsatz, um die besten Ergebnisse zu erreichen? Hier geben wir Ihnen ein Versprechen: Mit uns bekommen Sie die beste Lösung zur Aufbereitung Ihrer Abwässer.

Sind alle Fragen geklärt und Anforderungen erfüllt, nimmt die Idee im Engineering Gestalt an. Zeichnungen und Aufstellungspläne werden gefertigt, damit die VACUDEST passgenau für Ihre Fertigung ist. Aus dem VACUDEST Modular System werden genau die Bauteile ausgewählt, die Sie wirklich benötigen. Nicht mehr und nicht weniger. So bleibt die perfekt auf Sie abgestimmte Anlage auch finanzierbar.

Die VACUDEST wird montiert: Rahmen geschweißt, Schrauben gedreht, Elektrik verdrahtet. Mit höchster Sorgfalt entsteht hier in mehreren Wochen eine ausgereifte Maschine. Gefertigt in unserem Werk im badischen Steinen/Deutschland. Sind alle Teile fertig, wird die Maschine auf Herz und Nieren getestet. Besteht die Anlage den Probelauf, wird sie zum Versand freigegeben. Die VACUDEST macht sich auf dem Weg zu Ihnen.

Endlich ist sie da: Ihre VACUDEST. Ihre grüne Idee mit der blauen Tür. Installiert wird sie vor Ort von Experten der H2O. Die Bedienung  wird natürlich im Rahmen der Inbetriebnahme ausführlich geschult. So sind auch Ihre Mitarbeiter bald Experten. Und jetzt heißt es nur noch: zurücklehnen, VACUDEST automatisch laufen lassen und sich freuen, dass man etwas Gutes für die Umwelt tut. Und für zukünftige Generationen. So gehört es sich für ein innovatives Unternehmen, wie Sie es sind. Glückwunsch!

Ihnen fällt da gerade noch eine Frage zu Ihrer VACUDEST ein? Kein Problem: Unser Costumer-Care-Service lässt Sie auch nach der Installation nicht alleine. Hier erreichen Sie unsere kompetenten Ansprechpartner. 

Anfragen

Sie haben Fragen zu unseren VACUDEST Systemen?

Sprechen Sie uns an!

 

Ihr Ansprechpartner:

Thomas Dotterweich
 Senior Projektingenieur Vertrieb

+49 7627 9239-306
thomasm.dotterweich@h2o-de.com

Service

Sie benötigen Betriebsmittel, Ersatzteile oder einen Wartungstermin?

Wir helfen ihnen gerne weiter!

 

Ihr Ansprechpartner:

Carles Fité
 Technischer Kundenberater

+49 7627 9239-888
carles.fite@h2o-de.com

Karriere

Sie möchten Teil unseres Teams werden und die abwasserfreie Zukunft mit uns gestalten?

Wir sagen ihnen wie!

 

Ihr Ansprechpartner:

Bettina Böhringer
Personalreferentin

+49 7627 9239-201
career@h2o-de.com

Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.
Mehr Informationen