Kontakt

Die Experten für abwasserfreie Produktion

Dienstag, 10. August, 9-10 Uhr

Das Einleiten von Abwasser in Gewässer bedarf einer wasserrechtlichen Erlaubnis. Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen sind hierfür zu beachten und wie ist der derzeitige Stand der Technik? Wie unterscheiden sich Direkt- und Indirekteinleitung? Welche typischen Substanzen sind besonders kritisch?

Fabian Argast, Master of Science Chemie und seit 2,5 Jahren im Anwendungszentrum für abwasserfreie Produktion bei der H2O GmbH, vergleicht in unserem kostenlosen Webinar verschiedene Technologien für die Abwasseraufbereitung und geht auf spezifische Stoffe wie z.B. Nitrite, Schwermetalle oder den KW-Index ein. Zudem erhalten Teilnehmer hilfreiche Tipps für die Realisierung der Abwasserfreiheit in der eigenen Produktion.

Zur Anmeldung des kostenlosen Webinars „Mindestanforderungen für die Einleitung von Abwasser sicher einhalten“ geht es hier.

Sie erhalten Ihre Zugangsdaten direkt nach Anmeldung per E-Mail.

Bitte beachten Sie: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Die Teilnehmerzahl an unserem Webinar ist begrenzt.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der H2O GmbH

 

 

Gut informiert und trotzdem noch Fragen?

Unsere Experten haben die Antwort.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Anfragen

Sie haben Fragen zu unseren VACUDEST Systemen?

Sprechen Sie uns an!

 

Ihr Ansprechpartner:

Thomas Dotterweich
 Senior Projektingenieur Vertrieb

+49 7627 9239-306
thomasm.dotterweich@h2o-de.com

Service

Sie benötigen Betriebsmittel, Ersatzteile oder einen Wartungstermin?

Wir helfen ihnen gerne weiter!

 

Ihr Ansprechpartner:

Carles Fité
 Technischer Kundenberater

+49 7627 9239-888
carles.fite@h2o-de.com

Karriere

Sie möchten Teil unseres Teams werden und die abwasserfreie Zukunft mit uns gestalten?

Wir sagen ihnen wie!

 

Ihr Ansprechpartner:

Bettina Böhringer
Personalreferentin

+49 7627 9239-201
career@h2o-de.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.